Jetzt Blaulichtnews über Kommunenfunk

Ebersdorfer Rettungsdienste informieren

13. April 2018

Schon über 200 Personen nutzen den Kommunenfunk der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg. Mittlerweile ist ein neues Themengebiet hinzugekommen. Unsere Rettungsdienste informieren Sie jetzt über alle Einsätze in der Rubrik „Blaulichtnews aus Ebersdorf“. Für die Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf lässt Florian Gräbner die Tasten glühen, um alle Nutzerinnen und Nutzer zeitnah über Rettungseinsätze und sonstige Tätigkeiten der Wehr zu informieren.

Wie bekommen Sie die „Blaulichtnews aus Ebersdorf“?
Wenn Sie bereits bei Kommunenfunk registriert sind und zukünftig die „Blaulichtnews aus Ebersdorf“ erhalten wollen, müssen Sie das neue Thema in Ihren Kommunenfunk-Einstellungen hinzufügen.

Gehen Sie dazu einfach auf https://ebersdorf.kommunenfunk.de und klicken Sie oben rechts auf Bereits registriert? Anschließend geben Sie Ihre Zugangsdaten ein. Sie erhalten eine Nachricht, in der das weitere Vorgehen beschrieben wird.
Bei einer Kommunenfunk-Nutzung per Mail erhalten Sie eine Email, die Sie per Link auf Ihre Nutzerseite bringt, wo Sie dann das neue Thema „Blaulichtnews aus Ebersdorf“ hinzufügen können.

Bei einer Nutzung mit Telegram geben Sie bitte in den Chat mit Ebersdorf b.Coburg /settings ein. Sie erhalten dann einen Link zu Ihrer Nutzerseite und können dann dort das neue Thema „Blaulichtnewas aus Ebersdorf“ hinzufügen.