Gemeinde Ebersdorf Gemeinde Ebersdorf

Bus-Service

Kostenlos! Zuverlässig! Ehrenamtlich!


 

Wissenswertes

Einkäufe, Arztgänge und die Teilnahme an Veranstaltungen sind für ältere und mobil eingeschränkte Personen häufig nur schwer und mit großem Aufwand möglich. Deshalb bieten die Vertreter für Senioren der Gemeinde Ebersdorf b.Coburg den neuen Bus-Service im Gemeindegebiet an. Damit soll den Seniorinnen und Senioren aller Ortsteile die Möglichkeit gegeben werden, ihr selbstständiges Leben weiterhin bestmöglich zu bewältigen.

Der Bus-Service ist ein Dienst, der von Frau Griebel und Herrn Haberkorn ehrenamtlich ausgeübt wird. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Vormittagsfahrten

• Der Bus fährt wöchentlich am Dienstag und Donnerstag nach Fahrplan (außer Feiertage).
• Busfreie Zeiten werden im Wochenblatt veröffentlicht.
• Die angegebenen Haltestellen werden immer angefahren.
• Der Bus-Service ist kostenlos.
• Auf Anruf (bitte einen Tag vor der Fahrt) werden gehbehinderte Fahrgäste abgeholt.
• Der Bus fährt zwei Runden, Sie können zu- und/oder aussteigen, wie Sie möchten.

Nachmittagsfahrten

Wir haben für Sie auch Nachmittagsfahrten zu besonderen Treffpunkten in der Gemeinde organisiert. Hierfür melden Sie sich einfach telefonisch an. Sie erfahren dann den Abholzeitpunkt (Hin und Zurück), dieser wird mit Ihnen flexibel vereinbart.
• Jeden 1. Dienstag nachmittag im Monat: AWO-Bürgertreff
• Zum EGZ - Dienstagstreffen (Termine s. Ev. Kirchengem. St. Laurentius)
• Jeden Donnerstag nachmittag zum AWO-Bürgertreff und zur Gemeindebücherei
Bitte für die Nachmittagsfahrten bei Frau Griebel anmelden!

Busfahrplan

Fahrerinnen und Fahrer

Allgemeine Informationen

Rita Griebel

Fahrerin des Bus-Service
Telefon: 09562/3282

Bitte melden Sie sich für die Nachmittagsfahrten (dienstags zum EGZ/AWO Bürgertreff, donnerstags zum AWO-Bürgertreff oder in die Gemeindebücherei) bei Frau Griebel an.

Heinz Haberkorn

Fahrer des Bus-Service
Telefon: 0171/2080468

Unsere ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer sind gerne für Sie da und helfen beim Ein- und Ausstieg.
Bei Fragen zu den Fahrzeiten und den Haltestellen können Sie sie gerne kontaktieren.

Gudrun Schaller

Seniorenvertreterin
Telefon: 09562/409259