Gemeinde Ebersdorf Gemeinde Ebersdorf

Stellenausschreibung Bauverwaltung

Die Gemeinde Ebersdorf b. Coburg sucht zum 01.10.2020

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für die nichttechnische Bauverwaltung

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche).


Die wesentlichen Tätigkeitsfelder sind:

im Bereich Bauwesen

Prüfung und Bearbeitung von Bauanträgen und Vollzug der örtlichen Bauvorschriften

Erteilung von Auskünften zu baurechtlichen Anfragen

Grundstücksmanagement (Baulückenkataster, Neubaugebiete)

Erstellung von Sitzungsvorlagen und Teilnahme an Sitzungen

Stellvertretung der Leitung der nichttechnischen Bauverwaltung

im Bereich Verkehrswesen

Gesamte Sachbearbeitung im Bereich Verkehrswesen

(z.B. Prüfung und Bearbeitung von Anträgen und Beschwerden, Ausarbeitung und Anordnung von Verkehrszeichenplänen, Durchführung von Verkehrsschauen, Beauftragung und Erstellung von Markierungsplänen, Betreuung Lichtsignalanlagen, Betreuung der kommunalen Verkehrsüberwachung, Erarbeitung von Verkehrskonzepten, ÖPNV)

Betreuung des Verkehrsleitsystems

Erstellung von Sitzungsvorlagen und Teilnahme an Sitzungen

Das können Sie erwarten:

Leistungsgerechte Eingruppierung nach dem Tarifvertrag im Öffentlichen Dienst der Kommunen (TVÖD)

Kostenfreie zusätzliche betriebliche Altersversorgung

Leistungsbezogene Entgeltbestandteile

Einen krisensicheren Arbeitsplatz

Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld

Einbringen persönlicher Fähigkeiten und Kompetenzen

Ein motiviertes und kreatives Team vor Ort

Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung

Sie bringen mit:

Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten/in (VFA-K) oder Beschäftigtenlehrgang I (BL I),

Idealerweise Berufserfahrung im Bauamt sowie Kenntnisse im öffentlichen Baurecht und im Straßenverkehrsrecht

Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

Bereitschaft zur Arbeitsleistung auch außerhalb der regulären Arbeitszeit (z.B. Teilnahme an Gemeinderatssitzungen)

Technisches Verständnis wünschenswert

Besitz der Fahrerlaubnisklasse B


Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Fortbildungsnachweise, Beurteilungen) senden Sie bitte ausschließlich als E-Mail in einer zusammengefassten pdf-Datei bis spätestens 30.06.2020 an bewerbung@ebersdorf.de

Evtl. Fahrtkosten und sonstige Auslagen im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren.


Weitere Auskünfte erteilen

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Dagmar Unziker
Leiterin
09562/385-250 09562/385-1250 U11 unzikerd@ebersdorf.de
Michael Götz
Personalstelle
09562/385-211 09562/385-209 O01 goetzm@ebersdorf.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.