Gemeinde Ebersdorf Gemeinde Ebersdorf

AstraZeneca-Impfangebot für über 60-jährige

AstraZeneca-Impfangebot für über 60-jährige

Meldung vom 09.04.2021 Kurzfristig besteht für alle über 60-jährigen in Stadt und Landkreis Coburg die Möglichkeit, sich für eine Impfung aus einem Sonderkontingent AstraZeneca anzumelden. Die Impfungen werden im Zeitraum vom 14. bis 18. April durchgeführt.

Corona Bild.jpg

Eine Anmeldung mit anschließender fester Terminvergabe ist zwingend notwendig. Unter Angabe von Name, Adresse, Geburtsdatum und Telefonnummer sind Meldungen unter der Mailadresse astraimpfung@landkreis-coburg.de ab sofort möglich. 

Zusätzlich muss, soweit noch nicht geschehen, Ihre Online-Registrierung im Bayerischen Impfportal BayIMCO (www.impfzentren.bayern.de) erfolgen. 

Nach Maileingang erhalten Sie einen Anruf zur Terminvereinbarung, solange freie Termine vorhanden sind. 

Alternativ kann eine telefonische Terminvereinbarung - ausschließlich für diese Sonder-Impfung mit AstraZeneca - ab Montag, 12. April, jeweils von 8.00 bis 18.00 Uhr über die Impfzentrums-Hotline 09561/7333-4730 erfolgen. 

Quelle: Landratsamt Coburg


Unterstützung bei der digitalen Impf-Anmeldung

Obwohl im Januar 2021 mit den Impfungen der Bevölkerung begonnen wurde, ist es für viele Menschen immer noch schwierig, sich für eine notwendige Impfung registrieren zu lassen. Vor allem der älteren Bevölkerung, denen eine Impfung mehr Lebensqualität bringen würde, fällt es schwer einen Termin zu erhalten. Dies liegt daran, dass die Hotline meist besetzt ist und eine Onlineanmeldung recht aufwendig ist. Um dem entgegen zu wirken, hat es sich der AWO Kreisverband Coburg e.V. zur Aufgabe gemacht, Sie bei der digitalen Registrierung zu unterstützen.
Dafür müssen Sie nur die Leitung des AWO Treffs in Ihrer Nähe kontaktieren. Sie wird Ihnen kostenlos nähere Informationen geben und mit Ihnen gemeinsam die digitale Anmeldung im Impfportal durchführen.
Denn nur gemeinsam können wir diese Pandemie überstehen!

Hilfe finden Sie hier:

AWO Bürgertreff Ebersdorf:

Nadine Jacob, 09562/4037283, treff-ebersdorf@awo-coburg.de

Kategorien: Corona-Virus, Rathaus

Gemeinde Ebersdorf

Das Rathaus bleibt voraussichtlich bis 30.06.2021 (analog zur Bundesnotbremse) geschlossen. Zur Reduktion des Infektionsrisikos arbeitet die Belegschaft überwiegend mobil von Zuhause aus und der Besucherverkehr im Rathaus ist auf ein absolutes Minimum herunter gefahren. Selbstverständlich kümmern wir uns weiterhin zuverlässig um Ihre Anliegen, bitten aber auf persönlichen Kontakt zu verzichten.

Sie erreichen unser Notfalltelefon MO-FR von 8.00 bis 12.00 Uhr unter 09562/385-0 und uns per Mail an info@ebersdorf.de

Wir danken für Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund! 

Kontakt

Raiffeisenstr. 1
96237 Ebersdorf b.Coburg
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09562/385-0

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.